Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff

von Roland Kock

portrait autor

Auf kleinen Schiffen durch die eisigen Gewässer der Antarktis zu fahren, bietet ein ganz besonderes Erlebnis, das sich grundlegend von größeren Kreuzfahrtschiffen unterscheidet. Die Vorteile sind vielfältig: von der Möglichkeit, näher an die Natur und das Tierleben heranzukommen, bis hin zur Schaffung einer persönlicheren und intimeren Reiseerfahrung.

Allerdings gibt es auch Herausforderungen und Einschränkungen, die mit der Entscheidung für ein kleines Schiff einhergehen. In diesem Guide zum Thema „Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff“ werde ich diese Vor- und Nachteile ausführlich beleuchten und Ihnen als Entscheidungshilfe dienen.

Als jemand, der das Privileg hatte, selbst mehrere Antarktis Kreuzfahrten auf kleinen Schiffen zu erleben, möchte ich meine umfassenden Erfahrungen und das dabei gewonnene Wissen mit Ihnen teilen.

Die Vorteile einer Antarktis Kreuzfahrt mit kleinem Schiff

Ein kleines Schiff bietet währender der Antarktis Kreuzfahrt mehrere Vorteile für Passagiere, die eine intime und explorative Reiseerfahrung suchen:

  1. Persönlichere Atmosphäre: Mit einer geringen Kapazität von Passagieren ermöglicht ein kleines Schiff eine persönlichere und gemütlichere Atmosphäre an Bord, im Vergleich zu größeren Kreuzfahrtschiffen. Passagiere können leichter Kontakte knüpfen und individuellere Aufmerksamkeit vom Bordpersonal erhalten.
  2. Zugang zu entlegenen Gebieten: Die kleine Größe des Schiffes erlaubt es, entlegenere und weniger zugängliche Gebiete zu erreichen, die für größere Schiffe unerreichbar sind. Dies ermöglicht den Passagieren, einzigartige und unberührte Ziele zu erkunden und intensivere Naturerlebnisse zu genießen.
  3. Weniger Umweltbelastung: Kleine Schiffe haben im Allgemeinen einen geringeren ökologischen Fußabdruck als größere Kreuzfahrtschiffe. Dies ist besonders wichtig in dem empfindlichen Ökosystem der Antarktis.
  4. Schnellere Einschiffung und Ausschiffung: Mit weniger Passagieren an Bord sind die Prozesse für Einschiffung, Ausschiffung und Landgänge in der Regel schneller und weniger zeitaufwendig. Dies bedeutet mehr Zeit für Erkundungen und weniger Wartezeit.
  5. Intensivere Expeditionserfahrung: Aufgrund der geringeren Passagierzahl können spezialisierte Aktivitäten wie Zodiac-Ausfahrten (Zodiac = Schlauchboot mit festem Rumpf), Kajakfahrten und Wanderungen in kleineren Gruppen durchgeführt werden, was zu einer intensiveren und persönlicheren Erfahrung führt.
  6. Naturerlebnis: Die geringe Größe des Schiffes ermöglicht es, näher an die Tierwelt und die Natur heranzukommen, was besonders in der Antarktis ein entscheidender Vorteil ist.
  7. Größere Flexibilität: Das kleine Schiff kann flexibler auf interessante Ereignisse oder Tierbeobachtungen reagieren, indem es seine Route schneller anpasst, um den Passagieren außergewöhnliche Erlebnisse zu bieten.

Insgesamt bieten kleine Schiffe durch ihre geringe Größe eine einzigartige Kombination aus Komfort, Zugänglichkeit zu abgelegenen Orten und einer engen Gemeinschaft, die sich besonders für Abenteuerlustige und Naturbegeisterte eignet.

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Roald Amundsen in Deception Island
MS Roald Amundsen in Deception Island in der Antarktis

Die Nachteile kleiner Schiffe bei der Antarktis Kreuzfahrt

Auf einem kleinen Schiff zu reisen, bietet zweifellos ein intensives und persönliches Erlebnis der entlegenen Antarktis. Doch es gibt bestimmte Nachteile, die Passagiere in Betracht ziehen sollten, um vollständig auf ihre Reise vorbereitet zu sein:

  1. Begrenzte Annehmlichkeiten und Einrichtungen: Im Vergleich zu größeren Kreuzfahrtschiffen bieten kleine Schiffe oft weniger luxuriöse Annehmlichkeiten. Dies kann einfachere Kabinen, eingeschränkte Speiseoptionen und weniger Unterhaltungsangebote umfassen. Für Reisende, die Wert auf Komfort und Vielfalt legen, könnte dies ein wichtiger Aspekt sein.
  2. Spürbare Bewegungen des Schiffes: Aufgrund ihrer Größe können kleine Schiffe empfindlicher auf das Meer und seine Bedingungen reagieren. Dies bedeutet, dass Passagiere eher Bewegungen des Schiffes spüren, was bei empfindlichen Personen zu Seekrankheit führen kann.
  3. Intimität und Privatsphäre: Die geringere Passagierzahl auf kleinen Schiffen fördert eine engere Gemeinschaft und persönlichere Erlebnisse. Dies kann jedoch auch bedeuten, dass es weniger Möglichkeiten gibt, sich zurückzuziehen und Privatsphäre zu genießen, besonders in öffentlichen Bereichen.
  4. Zugänglichkeit und Komfort: Kleine Schiffe verfügen möglicherweise nicht über die gleichen Merkmale der Barrierefreiheit wie größere Schiffe. Dies kann für Passagiere mit eingeschränkter Mobilität oder besonderen Bedürfnissen eine Herausforderung darstellen.
  5. Wetteranfälligkeit und Routenänderungen: Kleine Schiffe können empfindlicher auf schlechtes Wetter reagieren, was zu Änderungen in der Reiseroute führen kann. Obwohl dies eine flexible Entdeckung abgelegener Gebiete ermöglicht, kann es auch Unsicherheiten und Anpassungen im Reiseplan mit sich bringen.
  6. Höhere Kosten pro Person: Aufgrund der exklusiven Erfahrungen und des Zugangs zu entlegenen Orten können Antarktis Kreuzfahrten auf kleinen Schiffe oft teurer sein als Reisen mit größeren Schiffen, besonders wenn man die Pro-Kopf-Kosten betrachtet.

Es ist wichtig, diese Faktoren gegen die einzigartigen Vorteile einer Kreuzfahrt auf einem kleinen Schiff abzuwägen, wie die Nähe zur Natur, die Möglichkeit, entlegene Orte zu erkunden, und die tieferen Verbindungen, die mit Mitreisenden und der Crew entstehen können.

Eine gut informierte Entscheidung wird dazu beitragen, dass Ihre Antarktis Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Die ausführliche Beratung ist dazu eine Voraussetzung.

Antarktis Kreuzfahrt 2024 – 2025

Sie können eine Antarktis Kreuzfahrt 2024 – 2025 mit folgenden kleinen Schiffen erleben. Die Übersicht bezieht sich Seereisen, die auf dem deutschen Markt mit deutscher Bordsprache angeboten werden.

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Roald Amundsen vor Börgen Bay
MS Roald Amundsen vor Börgen Bay in der Antarktis

MS Roald Amundsen

Kapazität an Passagieren:530
Länge des Schiffes:140 m
Breite des Schiffes:23,6 m
Baujahr:2019
Modernisiert:
Reederei:HX Hurtigruten Expeditions
Informationen zur MS Roald Amundsen

Reisen mit der MS Roald Amundsen

Expeditionsreise Antarktis und Patagonien Kurs Süd

>> mehr Infos

Expedition Antarktis und Falkland-Inseln

>> mehr Infos

Höhepunkte der Antarktis

>> mehr Infos

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Fridtjof Nansen
MS Fridtjof Nansen in der Antarktis

MS Fridtjof Nansen

Kapazität an Passagieren:530
Länge des Schiffes:140 m
Breite des Schiffes:23,6 m
Baujahr:2020
Modernisiert:
Reederei:HX Hurtigruten Expeditions
Informationen zur MS Fridtjof Nansen

Reisen mit der MS Fridtjof Nansen

Expeditionsreise Antarktis und Patagonien Kurs Süd

>> mehr Infos

Höhepunkte der Antarktis

>> mehr Infos

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Fram in Petermann Island
MS Fram vor Petermann Island in der Antarktis

MS Fram

Kapazität an Passagieren:250
Länge des Schiffes:114 m
Breite des Schiffes:20,2 m
Baujahr:2007
Modernisiert:2022
Reederei:HX Hurtigruten Expeditions
Informationen zur MS Fram

Reisen mit der MS Fram

Expeditionsreise Antarktis und Patagonien Kurs Süd

>> mehr Infos

Expeditionsreise Antarktis Falklandinseln Südgeorgien

>> mehr Infos

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Hanseatic Nature
MS Hanseatic Nature in der Antarktis

MS HANSEATIC nature

Kapazität an Passagieren:199
Länge des Schiffes:138,7 m
Breite des Schiffes:22 m
Baujahr:2019
Modernisiert:
Reederei:Hapag-Lloyd Cruises
Informationen zur MS HANSEATIC nature

Reisen mit der MS HANSEATIC nature 2024 – 2025

Große Expeditionsroute intensiv ab Montevideo

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv mit Südpolarkreis und Kap Hoorn

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv mit Südpolarkreis

>> mehr Infos

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Hanseatic Spirit
MS Hanseatic Spirit im Atlantik

MS HANSEATIC spirit

Kapazität an Passagieren:175
Länge des Schiffes:138,7 m
Breite des Schiffes:22 m
Baujahr:2019
Modernisiert:
Reederei:Hapag-Lloyd Cruises
Informationen zur MS HANSEATIC spirit

Reisen mit der MS HANSEATIC spirit 2024 – 2025

Große Expeditionsroute intensiv ab Montevideo

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv mit Südpolarkreis

>> mehr Infos

von Kap zu Kap – Polarwelt und Subtropen vereint

>> mehr Infos

MS Hanseatic Inspiration in der Antarktis
MS Hanseatic Inspiration in der Antarktis

MS HANSEATIC inspiration

Kapazität an Passagieren:199
Länge des Schiffes:138,7 m
Breite des Schiffes:22 m
Baujahr:2021
Modernisiert:
Reederei:Hapag-Lloyd Cruises
Informationen zur MS HANSEATIC inspiration

Reisen mit der MS HANSEATIC inspiration 2024 – 2025

Große Expeditionsroute

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv mit Kap Hoorn

>> mehr Infos

Große Expeditionsroute intensiv

>> mehr Infos

Expedition Semi-Circumnavigation Antarktis (Halbumrundung)

>> mehr Infos

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Plancius in Deception Island
MS Plancius in Deception Island in der Antarktis

MS Plancius

Kapazität an Passagieren:108
Länge des Schiffes:89 m
Breite des Schiffes:14,50 m
Baujahr:1976
Modernisiert:2019
Reederei:Oceanwide Expeditions
Informationen zur MS Plancius

Reisen mit der MS Plancius

Falkland Inseln – Südgeorgien – Antarktis

– Reisetermin: Okt. 2024
– Dauer: 21 Tage
– Bordsprache: Englisch u. Deutsch

Preis: ab 12.350 € pro Person

Falkland Inseln – Südgeorgien – Antarktis

– Reisetermine: Dez. 2024
– Dauer: 20 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 15.250 € pro Person

Antarktis – Basecamp – Camping, Kayaking, Snowshoe/Hiking, Bergsteigen, Foto Workshop

– Reisetermin: Dez. 2024
– Dauer: 13 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 11.250 € pro Person

Antarktis Kreuzfahrt kleines Schiff: MS Ortelius in der Ross Sea
MS Ortelius in der Ross Sea in der Antarktis

MS Ortelius

Kapazität an Passagieren:108
Länge des Schiffes:90,95 m
Breite des Schiffes:17,20 m
Baujahr:1989
Modernisiert:2019
Reederei:Oceanwide Expeditions
Informationen zur MS Ortelius

Reisen mit der MS Ortelius

Weddell Sea – Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin, incl. Hubschrauber

– Reisetermin: Nov. 2024
– Dauer: 11 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 11.200 € pro Person

Antarktis – Entdeckungs- u. Bildungsreise + Navigations Workshop

– Reisetermine: Nov. 2024
– Dauer: 11 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 7.300 € pro Person

Falkland Inseln – Südgeorgien – Antarktis

– Reisetermin: Dez. 2024
– Dauer: 19 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 12.550 € pro Person

Antarktis Kreuzfahrt Kleines Schiff: MS Hondius in Mikkelsen Harbour
MS Hondius in Mikkelsen Harbour in der Antarktis

MS Hondius

Kapazität an Passagieren:170
Länge des Schiffes:107,6 m
Breite des Schiffes:17,6 m
Baujahr:2019
Modernisiert:
Reederei:Oceanwide Expeditions
Informationen zur MS Hondius

Reisen mit der MS Hondius

Antarktis – Basecamp – Camping, Kayaking, Snowshoe/Hiking, Bergsteigen, Foto Workshop

– Reisetermin: Nov. 2024
– Dauer: 13 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 10.350 € pro Person

Antarktis – Basecamp – Camping, Kayaking, Snowshoe/Hiking, Bergsteigen, Foto Workshop

– Reisetermin: Nov. 2024
– Dauer: 13 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 8.400 € pro Person

Falkland Inseln – Südgeorgien – Antarktis

– Reisetermin: Dez. 2024
– Dauer: 13 Tage
– Bordsprache: Englisch

Preis: ab 13.500 € pro Person

Antarktis Kreuzfahrt 2025

Wenn Sie eine Antarktis Kreuzfahrt 2025 unternehmen möchten, stehen Ihnen auch die oben aufgeführten kleinen Schiffe zur Verfügung.

Antarktis Kreuzfahrt deutschsprachig

Die Frage nach „Antarktis Kreuzfahrt deutschsprachig“ stellt sich gerade bei Reisen in eines der letzten unberührten Gebiete unseres Planeten. Viele Veranstalter dieser Kreuzfahrten sind international orientiert. Der deutsche Passagier ordnet sich auf diesen Schiffen der englischen Bordsprache unter.

Unsere Reisebüropartner wie die Reiseveranstalter Hurtigruten Expeditions (HX), Hapag-Lloyd Cruises und auch Oceanwide Expeditions bieten Deutsch als 1. oder 2. Bordsprache bei Antarktis Kreuzfahrten an.

Diese speziellen Kreuzfahrten sind ideal für Reisende, die Wert darauf legen, Vorträge, Führungen und Informationen in deutscher Sprache zu erhalten. So wird sichergestellt, dass die Passagiere jede Nuance der fachkundigen Erläuterungen über die einzigartige Flora, Fauna und die eisige Landschaft der Antarktis vollständig erfassen können.

Vorteile einer deutschsprachigen Antarktis Kreuzfahrt:

  1. Verständliche Informationen und Vorträge: Auf einer deutschsprachigen Kreuzfahrt werden alle wichtigen Informationen, Sicherheitseinweisungen, Tagespläne und wissenschaftliche Vorträge in deutscher Sprache angeboten. Dies erleichtert das Verständnis komplexer Themen wie Meeresbiologie, Glaziologie und der Geschichte der Antarktisexpeditionen.
  2. Persönlicher Service: Die Besatzung und das Expeditionsteam sprechen Deutsch, was eine persönlichere Betreuung und ein Gefühl der Vertrautheit an Bord schafft. Fragen und Anliegen können leichter geklärt werden, was zu einem entspannteren Reiseerlebnis führt.
  3. Gemeinschaftsgefühl: Eine gemeinsame Sprache fördert das Gemeinschaftsgefühl unter den Passagieren. Sie finden schneller Anschluss und teilen ihre Erlebnisse und Eindrücke mit Gleichgesinnten, was die Reise noch bereichernder macht.
  4. Zielgerichtete Ausflüge: Die Landausflüge und Zodiac-Touren werden häufig von deutschsprachigen Guides begleitet, die tiefe Einblicke in die lokale Tierwelt und die geografischen Besonderheiten geben. Dies sorgt für ein intensives Erlebnis, da keine sprachbedingten Missverständnisse die Entdeckungen trüben.
  5. Kulturelle Anpassungen: Neben der Sprache berücksichtigen diese Kreuzfahrten oft auch kulturelle Präferenzen bei der Verpflegung und Bordunterhaltung, was zu einem angenehmeren Aufenthalt führt.

Antarktis Kreuzfahrt Preis

In meinem Reisebüro begegne ich häufig der Frage nach dem Antarktis Kreuzfahrt Preis, insbesondere mit Blick auf das Jahr 2024. Die Antarktis, ein Kontinent von unberührter Schönheit und extremer Wildnis, zieht Abenteurer und Naturbegeisterte gleichermaßen an.

Doch bei der Planung einer solchen Reise stellt sich unweigerlich die Frage nach den Kosten. Diese können aufgrund der unterschiedlichen Leistungspakete, die von den Kreuzfahrtanbietern offeriert werden, stark variieren und erschweren somit den direkten Preisvergleich.

Zu den führenden Anbietern solcher Expeditionen gehören Hurtigruten Expeditions, Hapag Lloyd Cruises und Oceanwide Expeditions. Jeder dieser Anbieter hat seine eigene Preisstruktur, die sich nach dem Umfang der angebotenen Leistungen richtet.

Bei Hurtigruten Expeditions liegt der durchschnittliche Tagespreis für eine Antarktis Kreuzfahrt bei etwa 603 Euro. Dieser Preis umfasst nicht nur die Kreuzfahrt selbst, sondern auch die An- und Abreise per Flug, was eine beträchtliche Erleichterung in der Planung und Kalkulation Ihrer Reise darstellt.

Hapag Lloyd Cruises, bekannt für ihren Luxus und exzellenten Service, bietet ihre Antarktis Expeditionen zu einem durchschnittlichen Tagespreis von ca. 723 Euro an. Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Preis ohne Anreise und Abreise per Flug berechnet wird, was bedeutet, dass Sie diese Kosten zusätzlich einkalkulieren müssen.

Oceanwide Expeditions hingegen bietet eine etwas günstigere Option mit einem durchschnittlichen Tagespreis von ca. 569 Euro, ebenfalls ohne die Kosten für An- und Abreise per Flug. Diese Option könnte besonders attraktiv für jene sein, die ein authentisches Expeditionserlebnis suchen, ohne dabei den Luxusaspekt in den Vordergrund zu stellen.

Die Auswahl der passenden Kreuzfahrt hängt letztendlich von Ihren persönlichen Präferenzen, Ihrem Budget und dem gewünschten Inklusivpaket ab. Ich empfehle Ihnen, sich eingehend mit den Angeboten zu beschäftigen und die verschiedenen Leistungspakete genau zu vergleichen.

Als Ihr persönlicher Experte stehe ich Ihnen dabei gerne zur Seite, um Ihnen eine unvergessliche und maßgeschneiderte Reise in die Antarktis zu ermöglichen. Die Investition in eine solche Reise ist nicht nur eine Investition in ein einzigartiges Erlebnis, sondern auch in unvergessliche Erinnerungen.

Portrait Autor
Roland Kock
Ihr persönlicher Experte für Expeditions-Kreuzfahrten in die Arktis & Antarktis
Jetzt beraten lassen!
Reisebüro Kock - Ihr Hurtigruten-Spezialist hat 4,86 von 5 Sternen 267 Bewertungen auf ProvenExpert.com