16 Hurtigruten Schiffe, die Sie garantiert begeistern werden

von Roland Kock
Hurtigruten Schiffe vor der norwegischen Küste
Hurtigruten Schiffe vor der norwegischen Küste

Sie fragen sich, welches der Hurtigruten Schiffe das Richtige für Sie ist. Da mir im Reisebüro oft Fragen zum Thema: „Hurtigruten bestes Schiff?“ gestellt werden, habe ich alle wichtigen Informationen zusammengetragen und diesen Ratgeber geschrieben. Der Guide hilft Ihnen, das ideale Schiff aus der umfangreichen Hurtigruten Flotte auszuwählen.

Für Sie auch interessant:

Hurtigruten Schiffe auf der Postschiffroute

MS Otto Sverdrup

Hurtigruten Schiff MS Otto Sverdrup vor Fjordküste in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Otto Sverdrup vor Fjordküste in Norwegen

Auf meiner Reise mit der MS Otto Sverdrup war ich besonders beeindruckt von der nachhaltigen Ausrichtung des Schiffes. Wenn es im Hafen liegt, nutzt es die Land-Stromversorgung, was die Emissionen reduziert.

Das Interieur, gestaltet mit natürlichen skandinavischen Materialien wie Granit, Eiche und Wolle, schafft eine entspannte und stilvolle Atmosphäre. Für Entspannungssuchende bietet das Schiff einen Wellnessbereich mit Fitnessraum, Behandlungsräumen und Sauna sowie einen Außenpool und Whirlpools.

Kulinarisch wird man mit lokalen Spezialitäten verwöhnt, die von den Aromen der Region inspiriert sind. Besonders hervorzuheben sind die Restaurants Lindstrøm, Fredheim und Aune, die für jeden Geschmack etwas bieten. Die Bordsprache ist Deutsch, was die Kommunikation erleichtert. Für mich war es ein Premium-Erlebnis, das ich jedem Reiseliebhaber empfehlen würde.

Namensgeber:Otto Sverdrup, der norwegischen Kapitän und Polarforscher
Baujahr:2002
Modernisierung:2020 (Name vorher: MS Finnmarken)
Kapazität:530 Passagiere
Länge:138,5 Meter
Breite:21,5 Meter
Bruttoraumzahl:15.690 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Kleven Verft, Norwegen
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziel:Seereise Hurtigruten ab Hamburg
Infos zur MS Otto Sverdrup

MS Otto Sverdrup Deckplan

MS Otto Sverdrup Webcam

MS Kong Harald

Hurtigruten Schiff MS Kong Harald im Nordmeer
Hurtigruten Schiff MS Kong Harald im Nordmeer

Die MS Kong Harald, benannt nach Norwegens regierendem Monarchen und erfahrenem Seemann, hat mich durch ihre Kombination aus Tradition und Modernität erstaunt. 2023 wurde sie zu einem umweltfreundlichen Hybrid-Expeditionsschiff umgerüstet, wodurch Emissionen und Treibstoffverbrauch erheblich gesenkt wurden.

Die Einrichtung, inspiriert von der Arktis, schafft eine warme und einladende Atmosphäre. An Bord gibt es drei verschiedene Restaurants, die Bäckerei „Multe“ mit Eisbar, eine Sauna und einen Fitnessraum.

Besonders genossen habe ich die Aussicht aus den Whirlpools auf dem Deck und die gemütliche Bar im vorderen Bereich des Schiffes. Das Servicecenter „Kompass“ und das Oberdeck mit Panorama-Lounge bieten einen atemberaubenden Blick auf die Küstenlandschaft.

Das engagierte Expertenteam bereichert die Reise mit spannenden Einblicken in Natur, Tierwelt und Kultur. Für mich war es eine Reise, die Tradition und Innovation perfekt miteinander verbindet.

Namensgeber:der norwegische König Harald V.
Baujahr:1993
Modernisierung:2023
Kapazität:590 Passagiere
Länge:121,8 Meter
Breite:19,2 Meter
Bruttoraumzahl:11.204 Tonnen
Geschwindigkeit:17 Knoten
Werft:Volkswerft Stralsund, Deutschland
Kategorie:Postschiff
Reiseziel:Postschiffroute in Norwegen
Infos zur MS Kong Harald

MS Kong Harald Deckplan

MS Nordlys

Hurtigruten Schiff MS Nordlys in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Nordlys in Norwegen

Die MS Nordlys, deren Name von den spektakulären Nordlichtern (Aurora Borealis) stammt, hat mich mit ihrer Innenausstattung, die von diesem Naturphänomen inspiriert ist, sehr angesprochen. Das zarte Dekor an Bord schafft ein unverwechselbares und einzigartiges Ambiente, das zum Entspannen einlädt.

Nach einem Tag voller Erkundungen konnte ich mich in den Lounges und den bequemen Ruhesesseln zurücklehnen. Kulinarisch wurde ich im Hauptrestaurant Torget, im À-la-carte-Restaurant Kysten und im ganztägig geöffneten Bistro Brygga verwöhnt. Für Erfrischungen sorgte die Bäckerei Multe mit ihrer Eisdiele.

Das große Sonnendeck mit bequemen Möbeln und die Panorama-Lounge boten atemberaubende Ausblicke. Das engagierte Expertenteam an Bord bereicherte die Reise mit spannenden Einblicken in Natur, Tierwelt und Kultur. Für mich war die MS Nordlys eine perfekte Mischung aus Komfort und Entdeckung in der beeindruckenden norwegischen Landschaft.

Namensgeber:Polarlicht in Norwegen
Baujahr:1994
Modernisierung:2019
Kapazität:590 Passagiere
Länge:121,8 Meter
Breite:19,2 Meter
Bruttoraumzahl:11.204 Tonnen
Geschwindigkeit:18 Knoten
Werft:Volkswerft Stralsund, Deutschland
Kategorie:Postschiff
Reiseziel:Postschiffroute in Norwegen
Infos MS Nordlys

MS Nordlys Deckplan

MS Nordlys Webcam

MS Richard With

Hurtigruten Schiff MS Richard With im Trollfjord in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Richard With im Trollfjord in Norwegen

Auf meiner Fahrt mit der MS Richard With, die den stolzen Namen des Gründers von Hurtigruten trägt, war ich besonders von ihrer umweltfreundlichen Technologie angetan. 2022 wurde sie zu einem Hybrid-Expeditionsschiff umgerüstet, wodurch Emissionen und Treibstoffverbrauch um beeindruckende 25% gesenkt wurden.

Das maritime Ambiente des Schiffes, ergänzt durch moderne Kunstwerke, schafft eine einzigartige Atmosphäre. Während meiner Fahrt genoss ich den unvergesslichen Blick auf die Küstenlandschaft aus den Panoramalounges.

Kulinarisch wurde ich in verschiedenen Restaurants, darunter das Hauptrestaurant Torget und das À-la-carte-Restaurant Kysten, verwöhnt. Das engagierte Expertenteam an Bord bereicherte meine Reise mit spannenden Einblicken in Natur, Tierwelt und Kultur. Für mich war die MS Richard With eine perfekte Kombination aus Tradition, Innovation und Entdeckung.

Namensgeber:Richard With, der norwegische Kapitän und Begründer der Hurtigruten
Baujahr:1993
Modernisierung:2018
Kapazität:590 Passagiere
Länge:121,8 Meter
Breite:19,2 Meter
Bruttoraumzahl:11.205 Tonnen
Geschwindigkeit:18 Knoten
Werft:Volkswerft Stralsund, Deutschland
Kategorie:Postschiff
Reiseziel: Postschiffroute in Norwegen
Infos zur MS Richard With

MS Richard With Deckplan

MS Nordkapp

Hurtigruten Schiff MS Nordkapp in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Nordkapp in Norwegen

Auf der MS Nordkapp war ich besonders von der Namensgebung angetan, die nach dem nördlichsten Punkt des europäischen Festlands, dem Nordkap, gewählt wurde.

Die 2016 durchgeführte Renovierung hat dem Schiff eine frische, arktisch inspirierte Atmosphäre verliehen. Kulinarisch war die Bäckerei „Multe“ mit ihrer Eisbar ein einzigartiges Erlebnis.

Die Möglichkeit, an Deck in einem der Whirlpools zu entspannen und dabei die norwegische Küstenlandschaft zu beobachten, war ein unvergessliches Highlight. Abends bot die Bar im vorderen Bereich des Schiffes den idealen Ort, um den Tag bei einem traditionellen Drink ausklingen zu lassen.

Ein weiteres Highlight war das Servicecenter „Kompass“, das neben der Rezeption auch einen Konferenzraum und einen Shop beherbergt. Die Tatsache, dass die MS Nordkapp 1996 von der norwegischen Königin Sonja getauft wurde und ihre Jungfernfahrt sie zu den Shetlandinseln führte, verleiht dem Schiff eine besondere historische Note.

Namensgeber:geografische Nordkap in Norwegen (71°N)
Baujahr:1996
Modernisierung:2016
Kapazität:590 Passagiere
Länge:123,3 Meter
Breite:19,5 Meter
Bruttoraumzahl:11.386 Tonnen
Geschwindigkeit:18 Knoten
Werft:Kleven Verft, Norwegen
Kategorie:Postschiff
Reiseziel: Postschiffroute in Norwegen
Infos zur MS Nordkapp

MS Nordkapp Deckplan

MS Nordkapp Webcam

MS Nordnorge

Hurtigruten Schiff MS Nordnorge im Hafen von Trondheim in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Nordnorge im Hafen von Trondheim in Norwegen

Auf der MS Nordnorge war ich besonders von ihrem modernen, arktisch-inspirierten Interieur angetan, das 2016 neu gestaltet wurde. Dieses Schiff, das nach dem Norden Norwegens benannt ist, bietet eine einzigartige Mischung aus Komfort und norwegischer Tradition.

Das Hauptrestaurant Torget, das À-la-carte-Restaurant Kysten und das ganztägig geöffnete Bistro Brygga haben mich kulinarisch verwöhnt. Die Elegante 1893 Bar bot eine große Auswahl an Getränken, während die Beobachtungshalle und die Panorama-Lounge atemberaubende Ausblicke auf die norwegische Küstenlandschaft boten.

Das engagierte Expertenteam an Bord hat das Reiseerlebnis mit spannenden Einblicken in die Natur, Tierwelt und Kultur bereichert. Die Möglichkeit, Schneeschuhe und Wanderstöcke zu mieten, hat die Expeditionen an Land zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Für mich verkörpert die MS Nordnorge die Essenz einer norwegischen Seereise.

Namensgeber:der Norden Norwegens
Baujahr:1997
Modernisierung:2016
Kapazität:590 Passagiere
Länge:123,3 Meter
Breite:19,5 Meter
Bruttoraumzahl:11.384 Tonnen
Geschwindigkeit:18 Knoten
Werft:Kleven Verft, Norwegen
Kategorie:Postschiff
Reiseziel:Postschiffroute in Norwegen
Infos MS Nordnorge

MS Nordnorge Deckplan

MS Nordnorge Webcam

MS Polarlys

Hurtigruten Schiff MS Polarlys vor Küste in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Polarlys vor Küste in Norwegen

Die MS Polarlys, deren Name auf Norwegisch „Polarlicht“ bedeutet, besticht durch ihr 2016 neu gestaltetes, arktisch-inspiriertes Interieur.

Ein besonderes Highlight war die „Multe“ Bäckerei und Eisbar, in der ich köstliche Backwaren und erfrischendes Eis genießen konnte. Die zwei Whirlpools an Deck boten Entspannung mit einer atemberaubenden Aussicht. Die behagliche Bar im vorderen Teil des Schiffes war der perfekte Ort, um traditionelle Drinks zu probieren.

Der große Bereich „Kompass“ beherbergt nicht nur die Rezeption, sondern auch den Konferenzraum und einen Shop. Das engagierte Expertenteam an Bord hat die Fahrt mit spannenden Einblicken in Natur, Tierwelt und Kultur bereichert. Die MS Polarlys bot eine harmonische Mischung aus Entspannung und Abenteuer in der atemberaubenden norwegischen Landschaft.

Namensgeber:das Polarlicht in Norwegen
Baujahr:1996
Modernisierung:2016
Kapazität:619 Passagiere
Länge:123 Meter
Breite:19,5 Meter
Bruttoraumzahl:11.341 Tonnen
Geschwindigkeit:18 Knoten
Werft:Ulstein Group; Norwegen
Kategorie:Postschiff
Reiseziel:Postschiffroute in Norwegen
Infos MS Polarlys

MS Polarlys Deckplan

MS Vesterålen

Hurtigruten Schiff MS Vesterålen vor norwegischer Küste
Hurtigruten Schiff MS Vesterålen vor norwegischer Küste

Die MS Vesterålen ist ein charmantes Schiff, das nach einem Archipel nördlich der Lofoten benannt ist und eine reiche Geschichte in der Hurtigruten-Flotte hat.

Bei meinem Aufenthalt an Bord schätzte ich besonders die helle und zwanglose Atmosphäre der öffentlichen Bereiche und Lounges. Die Renovierungen im Jahr 2019 und 2022 haben dem Schiff eine moderne Note verliehen, wobei 32 Außenkabinen zu ARKTIS Außenkabine Superior mit Doppelbetten umgestaltet wurden.

Das kulinarische Angebot in den Restaurants und im Café war erstklassig. Ein besonderes Erlebnis war es, hinter die Kulissen zu blicken und mehr über den maritimen Betrieb und die Logistik des Schiffes zu erfahren.

Die engagierten Reiseleiter bereicherten die Fahrt mit spannenden Einblicken in die Natur, Tierwelt und Kultur. Die MS Vesterålen bietet eine authentische und lehrreiche Reiseerfahrung.

Namensgeber:die Inselgruppe Vesterålen in Nordnorwegen
Baujahr:1983
Modernisierung:2022
Kapazität:490 Passagiere
Länge:108,55 Meter
Breite:16,5 Meter
Bruttoraumzahl:6.261 Tonnen
Geschwindigkeit:17,5 Knoten
Werft:Kaarbøs Mek. Verksted, Norwegen
Kategorie:Postschiff
Reiseziel:Postschiffroute in Norwegen
Infos MS Vesterålen

MS Vesterålen Deckplan

MS Vesterålen Webcam

Hurtigruten Schiffe Nordkap-Linie / Spitzbergen-Linie

MS Trollfjord

Die MS Trollfjord, benannt nach einem spektakulären Fjord im Vesterålen-Archipel, hat mich durch ihre tiefe Verbindung zur norwegischen Natur und Geschichte fasziniert.Nach ihrer Renovierung im Jahr 2023 spiegelt das Schiff sowohl die Schönheit der norwegischen Fjorde als auch die 130-jährige Seefahrt-Geschichte von Hurtigruten wider.

Die Einrichtung, bestehend aus natürlichen Materialien wie Holz und Stein aus der Region, schafft eine Atmosphäre von Nostalgie und erinnert an die goldene Ära des Reisens mit kleineren Schiffen. An Bord gibt es eine doppelstöckige Panorama-Lounge, ein großes Sonnendeck mit bequemen Möbeln, eine Panorama-Sauna und einen Fitnessraum.

Kulinarisch wird man im Hauptrestaurant Flora, im ganztägig geöffneten Bistro Brasserie Árran und im À-la-carte-Restaurant Røst verwöhnt. Die 1893 Bar bietet eine große Auswahl an Getränken. Für mich war die MS Trollfjord eine perfekte Kombination aus Tradition, Komfort und atemberaubenden Aussichten.

Namensgeber:Trollfjord in Norwegen
Baujahr:2002
Modernisierung:
Kapazität:500 Passagiere
Länge:135,75 Meter
Breite:21,5 Meter
Bruttoraumzahl:16.140 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Fossen Yards, Norwegen
Kategorie:Postschiff
Reiseziele:Nordkap-Linie u. Spitzbergen-Linie
Infos zur MS Trollfjord

Hurtigruten Schiffe Expedition

MS Roald Amundsen

Hurtigruten MS Roald Amundsen in Kanada
Hurtigruten MS Roald Amundsen in Kanada

An der MS Roald Amundsen gefällt mir die Kombination aus moderner Technologie und luxuriösem Komfort. Das Schiff, benannt nach dem ersten Mann, der die Antarktis durchquerte, setzt mit seiner Hybridtechnologie neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit.

Die Innenausstattung, inspiriert von der atemberaubenden Landschaft, nutzt skandinavische Naturmaterialien, die eine warme und stilvolle Atmosphäre schaffen. Kulinarisch wurde ich mit Gerichten verwöhnt, die von den bereisten Regionen inspiriert sind.

Nach einem Tag voller Entdeckungen fand ich Entspannung in der Explorer Lounge & Bar, während ich die vorbeiziehende Landschaft genoss. Für mich verkörpert die MS Roald Amundsen eine perfekte Balance aus Abenteuer und Erholung inmitten spektakulärer Naturkulissen.

Namensgeber:norwegische Polarforscher Roald Amundsen
Baujahr:2019
Modernisierung:
Kapazität:530 Passagiere
Länge:140 Meter
Breite:23,6 Meter
Bruttoraumzahl:20.889 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Kleven Verft, Norwegen
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziele:Expeditions-Seereisen in die Arktis u. Antarktis
Infos zur MS Roald Amundsen

MS Fridtjof Nansen

Hurtigruten MS Fridtjof Nansen im Isfjord in Norwegen
Hurtigruten MS Fridtjof Nansen im Isfjord in Norwegen

Die MS Fridtjof Nansen, ein Expeditionsschiff der nächsten Generation, hat mich durch ihre moderne Ausstattung und den Fokus auf Entdeckungsreisen in spektakuläre Regionen beeindruckt.

Das Schiff ehrt den norwegischen Entdecker Fridtjof Nansen und ist mit modernster Ausrüstung für Expeditionen ausgestattet, darunter Kajaks, Unterwasserdrohnen und Landungsboote.

Das Innendesign, inspiriert von skandinavischen Naturmaterialien wie Granit und Eiche, bietet einen erstklassigen Komfort. Alle Kabinen sind Außenkabinen, wobei 50% über einen eigenen Balkon verfügen und einige Eck-Suiten sogar einen privaten Whirlpool bieten.

Kulinarisch wird man in drei Restaurants verwöhnt, die norwegische und nordische Traditionen sowie internationale Küche reflektieren. Das Science Center an Bord ist ein Highlight, in dem Gäste und das Expeditionsteam zusammenkommen, um die erkundeten Gebiete besser zu verstehen.

Nach einem Tag voller Entdeckungen kann man sich im Wellnessbereich, in der Sauna oder im Infinity-Pool entspannen. Für mich war die MS Fridtjof Nansen eine Kombination aus Abenteuer und Luxus inmitten atemberaubender Naturkulissen.

Namensgeber:norwegische Polarforscher Fridtjof Nansen
Baujahr:2020
Modernisierung:
Kapazität:530 Passagiere
Länge:140 Meter
Breite:23,6 Meter
Bruttoraumzahl:20.889 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Kleven Verft, Norwegen
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziele:Expeditions-Seereisen in die Arktis u. Antarktis
Infos zur MS Fridtjof Nansen

MS Fram

Hurtigruten Schiff MS Fram in der Antarktis
Hurtigruten Schiff MS Fram in der Antarktis

Während meiner Reise mit der MS Fram war ich besonders von ihrer starken Verbindung zur Geschichte der Polarforschung fasziniert. Dieses Schiff, das nach der berühmten ersten „Fram“ benannt ist, kombiniert Tradition mit modernster Technologie, um optimale Expeditionsreisen in Polarregionen zu ermöglichen.

Die technische Ausstattung, einschließlich fortschrittlicher Kartierungstools und eines speziellen Decks für Expeditionsgeräte, hat mich beeindruckt. Die Inneneinrichtung, geprägt von skandinavischem Design und hochwertigen Materialien, schafft eine Atmosphäre des Abenteuers und Komforts.

Kulinarisch wurde ich in den Restaurants, insbesondere im Gourmetrestaurant Lindstrøm, verwöhnt. Nach einem Tag voller Entdeckungen fand ich Entspannung in der Explorer Lounge & Bar und genoss die vorbeiziehende Landschaft.

Die Fitness- und Wellness-Einrichtungen an Bord, einschließlich des Whirlpools und der Sauna, boten mir zusätzliche Erholungsmöglichkeiten. Die MS Fram verkörpert für mich das ultimative Erlebnis einer Polar-Expedition in luxuriösem Ambiente.

Namensgeber:norwegische Polarschiff MS Fram
Baujahr:2007
Modernisierung:2022
Kapazität:250 Passagiere
Länge:114 Meter
Breite:20,2 Meter
Bruttoraumzahl:11.647 Tonnen
Geschwindigkeit:13 Knoten
Werft:Fincantieri, Italien
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziele:Expeditions-Seereisen in die Arktis u. Antarktis
Infos zur MS Fram

MS Santa Cruz II

Auf meiner Reise mit der MS Santa Cruz II war ich besonders von der entspannten Atmosphäre in einem hochwertigen Ambiente angetan. Dieses Schiff, speziell konzipiert für die Erkundung der Galapagos-Inseln, bietet mit seiner Kapazität von maximal 90 Gästen eine intime und persönliche Erfahrung.

Das Beagle Restaurant war ein kulinarisches Highlight, wo ich exquisite Gerichte genießen konnte, zubereitet von einem Chefkoch der renommierten Kochschule „Le Cordon Bleu“. Die Panorama Bar und Lounge waren perfekte Orte, um sich zu entspannen und die atemberaubende Umgebung zu bewundern.

Die Expedition Lounge mit ihrem Science Center und der Bibliothek boten mir tiefe Einblicke in die Flora und Fauna der Galapagos-Inseln. Das Sky Deck war der ideale Ort, um die Sonne zu genießen und die beeindruckende Landschaft zu beobachten. Die MS Santa Cruz II verkörpert für mich das ultimative Erlebnis einer Galapagos-Expedition mit einem Hauch von Luxus.

Namensgeber:Stadt Santa Cruz in Chile
Baujahr:2002
Modernisierung:2021
Kapazität:90 Passagiere
Länge:71,8 Meter
Breite:13,4 Meter
Bruttoraumzahl:2664 Tonnen
Geschwindigkeit:10,5 Knoten
Werft:Asenav Shipyard, Chile
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziel:Galapagos Inseln
Infos zur MS Santa Cruz II

MS Spitsbergen

Hurtigruten Schiff MS Spitsbergen vor Küste von Spitzbergen
Hurtigruten Schiff MS Spitsbergen vor Küste von Spitzbergen

Auf meiner Reise mit der MS Spitsbergen war ich besonders von der frischen skandinavischen Gestaltung des Schiffes angetan, die in den Farben des Meeres gehalten ist. Dieses moderne Schiff wurde unter fortschrittlichsten Umweltschutzaspekten konzipiert, was mir als umweltbewusstem Reisenden sehr wichtig ist.

Die Explorer Lounge mit ihren großen Panoramafenstern bot mir einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung, während ich in der Explorer Bar spannende Multimedia-Präsentationen und Fachvorträge von Wissenschaftlern und Wildtierexperten verfolgen konnte.

Das Herzstück des Schiffes, das Science Center, war ein Ort des Lernens und der Interaktion, wo ich tiefe Einblicke in die Bereiche erhielt, die wir erkundeten. Kulinarisch wurde ich im Restaurant Aune verwöhnt, das von den Orten inspiriert ist, die wir besuchten. Für mich war die MS Spitsbergen eine perfekte Kombination aus Entdeckung und Komfort.

Namensgeber:die arktische Inselgruppe Spitzbergen
Baujahr:2009
Modernisierung:2016
Kapazität:220 Passagiere
Länge:100 Meter
Breite:18 Meter
Bruttoraumzahl:7.344 Tonnen
Geschwindigkeit:14,5 Knoten
Werft:Estaleiro Navais de Viana do Castelo, Portugal
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziel:Expeditions-Seereisen in die Arktis u. Antarktis
Infos MS Spitzbergen

MS Maud

Hurtigruten Schiff MS Maud im Geirangerfjord in Norwegen
Hurtigruten Schiff MS Maud im Geirangerfjord in Norwegen

Die MS Maud, ehemals als MS Midnatsol bekannt, ist ein Schiff, das Tradition und Moderne vereint. Benannt nach einem der berühmtesten Polarschiffe aller Zeiten, Roald Amundsens „Maud“ aus dem Jahr 1917, bietet sie eine einzigartige Reiseerfahrung.

Das Interieur, gehalten im klassischen Art-Déco-Stil, strahlt eine warme Atmosphäre aus, die an die Mitternachtssonne erinnert. Ein besonderes Highlight für mich war das hochmoderne Science Center, wo man sich wie ein Wissenschaftler betätigen kann.

Kulinarisch wird man in drei verschiedenen Restaurants, darunter das Gourmetrestaurant Lindstrøm, verwöhnt. Die Explorer-Lounge & Bar sowie die Aussichtsplattform auf Deck 9 bieten spektakuläre Panoramablicke.

Nach einem Tag voller Entdeckungen fand ich Entspannung in der Panoramasauna und im Whirlpool an Deck. Die MS Maud kombiniert Komfort und Abenteuer, was sie zu einem idealen Schiff für Expeditions-Seereisen macht.

Namensgeber:Forschungsschiff Maud von Roald Amundsen
Baujahr:2003 (vorher MS Midnatsol)
Modernisierung:
Kapazität:570 Passagiere
Länge:135,75 Meter
Breite:21,5 Meter
Bruttoraumzahl:16.151 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Fossen Yards, Norwegen
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziel:Expeditions-Seereisen in die Arktis u. Antarktis
Infos MS Maud

MS Nordstjernen

Hurtigruten Schiff MS Nordstjernen vor Spitzbergen
Hurtigruten Schiff MS Nordstjernen vor Spitzbergen

Die MS Nordstjernen, benannt nach dem hellsten Stern im Sternbild Kleiner Bär, dem Nordstern, ist ein wahres Juwel unter den Hurtigruten-Schiffen. Gebaut im Jahr 1956 in Hamburg bei Blohm & Voss, wurde sie in den Jahren 2000 und 2014 umfassend modernisiert, wobei ihr traditioneller Charme als Atlantikkreuzer erhalten blieb.

An Bord fühlte ich mich in eine andere Zeit versetzt, besonders durch das wunderschöne alte Holz und die Original-Kunstwerke, die eine besondere Atmosphäre schaffen. Die gemütlichen Außen- und Innenkabinen, fast alle mit Etagenbetten, bieten einen komfortablen Rückzugsort.

Der Speiseraum, die Bar, das Café, der Panorama-Salon und die Bibliothek laden zum Verweilen ein. Das Expeditionsteam sorgt täglich für ein abwechslungsreiches Programm, das den Gästen spannende Einblicke in die anzulaufenden Häfen, Anlandungen und die Kultur bietet. Die MS Nordstjernen ist ein Schiff, das Tradition und Abenteuer perfekt miteinander verbindet.

Namensgeber:der Polarstern
Baujahr:1956
Modernisierung:2014
Kapazität:104 Passagiere
Länge:80,77 Meter
Breite:12,6 Meter
Bruttoraumzahl:2191 Tonnen
Geschwindigkeit:15 Knoten
Werft:Blohm & Voss Hamburg, Deutschland
Kategorie:Expeditionsschiff
Reiseziel:Inselgruppe Spitzbergen
Infos MS Nordstjernen

Hurtigruten Schiffe Fahrplan 2024 – 2025

Jeden oder jeden zweiten Tag fährt ein Hurtigruten Postschiff von Bergen nach Kirkenes und zurück. Für diese Strecke benötigt das Schiff 12 Tage. Die genauen Abfahrtstermine erfahren Sie bei uns im Reisebüro.

Der Hurtigruten Fahrplan für die nordgehende Route:

HafenAnkunftAbfahrtAufenthalt
Bergen20:30
Florø02:4503:0015 Min.
Måløy05:1505:3015 Min.
Torvik08:2008:3010 Min.
Ålesund09:4510:0015 Min.
Geirangerfjord14:2514:4520 Min.
Ålesund19:0020:001 Std.
Molde22:3523:0530 Min.
Kristiansund02:4503:0015 Min.
Trondheim09:4512:453 Std.
Rørvik21:4022:0020 Min.
Brønnøysund01:3501:4510 Min.
Sandnessjøen04:3504:5015 Min.
Nesna06:0006:1010 Min.
Ørnes10:0010:1010 Min.
Bodø13:0515:202 Std. 15 Min.
Stamsund19:1519:4025 Min.
Svolvær21:2022:1555 Min.
Stokmarknes01:3001:4010 Min.
Sortland02:5503:1015 Min.
Risøyhamn04:3504:5015 Min.
Harstad07:1007:4535 Min.
Finnsnes11:0011:3030 Min.
Tromsø14:1518:154 Std.
Skjervøy22:1022:2515 Min.
Øksfjord01:5002:0010 Min.
Hammerfest05:0505:4540 Min.
Havøysund08:3008:4515 Min.
Honningsvåg10:5514:303 Std. 35 Min.
Kjøllefjord16:4017:0020 Min.
Mehamn18:5519:1520 Min.
Berlevåg22:0022:1010 Min.
Båtsfjord00:0000:3030 Min.
Vardø03:3003:4515 Min.
Vadsø06:5507:1015 Min.
Kirkenes09:00
Hurtigruten Fahrplan Sommer 2023-2024 (01. Juni bis 31. August)

Hurtigruten Route Karte

Die Postschiffe der Hurtigruten fahren seit 130 Jahren entlang der norwegischen Küste. Die Strecke von Bergen bis Kirkenes ist über 2.500 Kilometer lang.

Hurtigruten Route Karte der Postschiffe in Norwegen
Hurtigruten Route Karte der Postschiffe in Norwegen

Hurtigruten Schiffe Preise 2024 – 2025

Die Reederei Hurtigruten bietet Tagespreise an. Da der Frühbucheranteil täglich schwankt, ändert sich auch die Hurtigruten Preise für die Reise ständig. Für Sie ist der Preis beim Buchungsdatum verbindlich.

Die Preise sind auf allen Schiffen der Postschiffroute gleich. Der Reisepreis wird durch folgende Parameter bestimmt:

  • Route des Schiffes
  • Komfort der Kabine an Bord
  • Reisezeitraum

Die Hurtigruten Schiffe

Im Prinzip gibt es drei verschiedene Gruppen von Hurtigruten Schiffen. Die Oldtimer für Nostalgiker, die traditionellen Schiffe der 90er und 2000er-Baujahre und die Expeditionsschiffe.

Der Aufbau aller Generationen ist ähnlich, nur unterscheiden sie sich in der Größe und Ausstattung in den verwendeten Farben und Materialien. Jedes der Schiffe spiegelt einen anderen Stil wider – einen anderen Charakter. Mal ist die Ausstattung in rosa gehalten, mal im maritimen Stil, im Jugendstil oder Barockstil.

Auf jedem Schiff ist ein bestimmtes Thema zu erkennen, das insbesondere mit Kunstgemälden – und Skulpturen norwegischer Maler unterstrichen wird. Somit sind die Schiffe der Hurtigruten auch fahrende Kunstgalerien.

Hurtigruten Postschiffe – Für den Einsteiger

Wenn Sie keine Erfahrungen mit Hochseefahrten gesammelt haben, ist der sichere Mittelweg die beste Wahl.

Wählen Sie kein Schiff der Extreme, keinen Oldtimer oder ein Expeditionsschiff. Die Größe und damit die Masse diese Schiffe ist gering. Damit sind sie wendig, aber sie „reiten“ jede Welle aus. Die Schiffsbewegung ist bei Wellengang größer und kann zu Unwohlsein bei Ihnen führen.

Mit einem der großen Hurtigruten Schiffe aus den 90-er oder 2000-er Baujahren minimieren Sie diese Unwägbarkeit.

Hurtigruten Schiffe der 90er Baujahre:

Schiffe der 90er Jahre gelten zu den Lieblingen der Gäste. Die Passagierzahlen sind recht übersichtlich – max. bis 590 2Passagiere (inkl. Tagesgäste) – und dennoch bieten diese eine schon etwas luxuriösere Ausstattung mit Suiten, einem Fitnessraum sowie teilweise Whirlpools an Deck.

Die Inneneinrichtung der 90er Jahre wurde in den Jahren 2016 bis 2023 durch ein modernes skandinavisches Design ersetzt – inspiriert von der spektakulären Natur, die die Hurtigruten Gäste auf ihren Reisen hautnah erleben.

Hurtigruten Schiffe der 2000er-Baujahre:

Mehr Komfort bieten dem Reisenden diese Hurtigruten Schiffe mit sehr ansprechend ausgestattete Kabinen, Suiten mit privater Seeblick-Veranda und attraktiven Fitnessbereichen. Mit durchdachtem Design eingerichtete Gesellschaftsräume bieten dem Urlauber das Erleben von Tradition in moderner Form.

Das architektonische Highlight von MS Trollfjord, MS Maud und MS Otto Sverdrup (die letzten Beiden sind inzwischen zu Expeditionsschiffen umgebaut worden) stellt die Vielzahl von Panoramafenstern und gläsernen Fassaden dar, die den Reisenden auch in den kälteren Jahreszeiten stets den Rundum-Ausblick auf die faszinierende Natur genießen lassen.

Vorteile:

  • Schiff liegt durch seine Größe ruhiger im Wasser.
  • Fahrt mit einem traditionellen Schiff der Hurtigruten.
  • Erlebnis der klassischen Postschiffreise.

Nachteile:

  • Es sind max. 590 Passagiere an Bord.
  • Keine klassischen Expeditionsreisen.
  • Ladegeräusche durch Gütertransport möglich.

Hurtigruten Schiffe für den Nostalgiker

MS Nordstjernen und MS Vesterålen sind die Oldtimer in der Hurtigruten Flotte. Wer eine urige Seefahrt erleben möchte, ist auf diesen Schiffen richtig.

Vorteile:

  • Einzigartiger Einblick in die geschichtsträchtige Technik der Hurtigruten.
  • Erlebnis der Expeditionsreisen mit Hurtigruten.
  • Es sind max. 490 Passagiere an Bord.

Nachteile:

  • Einschränkungen im Reisekomfort sind möglich.
  • Durch die geringeren Größe spüren Sie eher den Wellengang auf dem Schiff.

Hurtigruten Expeditionsreisen Schiffe

Die Expeditionsreisen der Reederei Hurtigruten führen in die Arktis und Antarktis. Dafür werden besonders wendige Schiffe benötigt, die auch ins Eis fahren können. Der touristische Trend geht immer mehr in Richtung „Extreme Gebiete mit wenigen Reisenden entdecken“.

Deshalb folgen auch die Neubauten der Reederei dieser Richtung. Die neuen Expeditionsschiffe sind hochmodern eingerichtet und werden auch den strengen Umweltregeln in den arktischen Gebieten gerecht.

Vorteile

  • Die Reisen haben Expeditionscharakter und führen in arktische Gebiete.
  • Entdecken Sie die Welt mit max. 530 anderen Reisenden.
  • Sie engagieren sich für die Umwelt, denn die Schiffe sind mit modernster Antriebstechnik gebaut.

Nachteile:

  • Kein Erlebnis der klassischen Postschiffreise.
  • Sie müssen mehr für eine Expeditionsreise investieren.

Hurtigruten Schiffe Kabinen

An Bord der Schiffe gibt es 3 Kategorien von Kabinen:

  • Innenkabinen
  • Außenkabinen
  • Außenkabinen Superior
  • Suiten

Die Kabinen unterscheiden sich in Größe, Ausstattung, Sichtmöglichkeit aus dem Fenster und Preis.

Hurtigruten bestes Schiff? – Fazit

Sie sehen, das beste Schiff der Hurtigruten gibt es nicht. Das Schiff sollte zu Ihren individuellen Bedürfnissen passen. Je nachdem, welche Erfahrungen Sie mit Seereisen haben, welchen Komfort Sie an Bord wünschen und mit wie vielen anderen Reisenden Sie unterwegs sein möchten, passt ein Schiff zu Ihnen oder nicht.

Bemerkung vom Autor Roland Kock

Durch meine Reisen mit Hurtigruten habe ich im Laufe der Jahre die Hurtigruten Schiffe intensiv kennengelernt.
Diesen Guide habe ich für Leser geschrieben, die Ihre erste Reise mit Hurtigruten vor sich haben oder bei der zweiten Tour ein anderes Schiff ins Auge fassen.

autor-portrait
Ihr persönlicher Hurtigruten Experte
hx hurtigruten expeditions top partner award

Was unsere Kunden sagen

„Unsere Skandinavienreise liegt schon eine Weile zurück, aber es war ein sehr beeindruckender Urlaub, der noch lange nachhält. Vieles haben wir zum ersten Mal gemacht, so auch die Reiseetappe mit der MS „Spitzbergen“ der Hurtigruten. Leider hatten wir einen bedeckten Himmel und die Aussicht war getrübt. Wetter lässt sich leider nicht mitbuchen. Sehr gut hat uns gefallen, dass alle Vorbereitungen/Buchungen beim Hurtigruten Reisebüro Kock per E-Mail organisiert werden konnten. So wie die Buchung, hat auch während der Reise alles wunderbar funktioniert.

Pünktlich 8 Uhr konnten wir in Harstad einchecken. Im Speiseraum ließen wir es uns 1,5 Stunden bei einem sehr reichhaltigen Frühstück richtig gut gehen und beobachteten die Abfahrt bis unsere Kabine bezugsfertig war. Während der ca. 20-stündige Fahrt nach Bodö sahen wir uns im Schiff um, besuchten Restaurant, Shop und Café und nutzten die Kabine für einen Mittagsschlaf. Das Schiff hat die richtige Größe – nicht zu klein und nicht zu groß.“

al-1
Kristina & Michael A.

„Wir haben zusammen mit Herrn Kock unsere Hochzeitsreise mit Hurtigruten geplant und er war die beste Vorbereitung, die uns passieren konnte. Nicht nur, dass jedes Telefonat mit ihm sich schon wie Urlaub anfühlte, wir wurden auch druchweg gut von ihm beraten. Er hat sich voll und ganz auf unsere Wünsche eingelassen und uns stets dabei unterstützt, die für uns beste Reise aus den unendlich vielen Möglichkeiten von Hurtigruten zu finden. Seine persönlichen Erfahrungen und seine stets kompetente und mitreißende Art machen die Urlaubsplanung bereits zu einem Erlebnis. Unsere anfänglichen Bedenken darüber, dass der Kontakt lediglich telefonisch erfolgte, konnte Herr Kock mit seiner zuverlässigen Art schnell beseitigen und wir haben uns stets perfekt betreut gefühlt. Unsere nächste Reise mit Hurtigruten werden wir auf jeden Fall wieder gern mit Herrn Kock zusammen planen, denn er hat einen großen Anteil daran, dass unsere Hochzeitsreise zum vollen Erfolg und unvergesslich schön wurde. Dafür danken wir ihm unendlich! Herzlichst Katrin & Heiko“

Katrin & Heiko L.

„Wenn jemand eine Reise plant, über die er keinerlei Erfahrungen verfügt, ist es von Vorteil, einen kompetenten Gesprächspartner an seiner Seite zu haben. Für uns war das wichtig, da wir mit den Hurtigruten die Küste Norwegens von Bergen bis Kirkenes und zurück erkunden wollten – und das während der WINTERZEIT. Daraus ergaben sich viele Fragen, die uns Herr Kock ohne Ausnahme beantwortete. Die Gespräche verliefen in aufgelockerter Runde, sodass wir gut herüberbringen konnten, was wir wollten. Er ist ein guter Zuhörer und verstand daher, die Reise zu unserer vollen Zufriedenheit und schnell zu organisieren.
Wir verbrachten zwölf traumhafte Tage auf der MS Trollfjord.
Ein großes Dankeschön an Herrn Kock.
Brigitte und Wolfgang Voß“

logogo-1
Brigitte Voß

>> Lesen Sie weitere Hurtigruten Erfahrungen unserer Kunden…

Lesenswert

Für Sie auch interessant:

Hurtigruten

Hurtigruten

Hurtigruten

Antarktis

Hurtigruten

Hurtigruten

Hurtigruten

Hapag Lloyd

Reisebüro Kock - Ihr Hurtigruten-Spezialist hat 4,85 von 5 Sternen 244 Bewertungen auf ProvenExpert.com